d59296f46bf45820689ad440cbc47b1eIch freu mich, dass Du auf meiner Seite und speziell auf der Braut Styling Unterseite gelandet bist. Einerseits weil es bedeutet, dass höchstwahrsdcheinlich ein besonders schöner und aufregender Tag vor dir liegt aber andererseits auch, weil sich die Arbeit mit Bräuten in den letzten Jahren zu meinem Lieblings-Betätigungsfeld entwickelt hat.

Wenn Du eine Braut bist, die sich sonst nicht so oft schminkt, dann willkommen im Club. Denn solche Bräute finden ganz oft den Weg zu mir. Du sollst Du auf keinen Fall die Angst haben, an diesem Tag total „zugespachtelt“ zu werden, so dass Dein Verlobter mehr oder weniger eine fremde Frau heiraten muss 😀  Trotzdem musst Du bedenken, dass das Make-up, auch wenn es natürlich aussehen soll, haltbar und auch auf den Fotos sichtbar sein sollte (auf Fotos wird bis zu 60% der Farbe geschluckt). Also Make-Up-technisch die Eierlegendewollmilchsau 🙂 Aber wir bekommen das schon hin, Du wirst sehen. Dafür gibt es schließlich den Probetermin.
Wichtig: dieser ist bei mir unter der Woche (Di, Do, Fr) vormittags. Nachmittage sollen die Ausnahme bleiben. Du sollst es ja den ganzen Tag testen können. Details und viele weitere Infos auch unter den „FAQs“ bzw. wenn Du noch skeptisch bist, lies dir gerne paar Rückmelungen von ehemalige Bräute unter „das sagen Kundinnen“ durch.

Nach der Terminvergabe für den Hochzeitstag, schickst du mir im Deine Wünsche und Vorstellungen mit Hilfe von Fotos. So kann ich mir vor der Probe schon Gedanken machen, damit es ein stimmiges Gesamtkonzept wird. Beim Probetermin feilen wir gemeinsam daran, damit Du Dich richtig wohl fühlst. Hierfür brauchen wir ca. 1,5 Stunden ohne Haar-Styling bzw. ca. 3 Stunden mit Haar-Styling.

Mein Ziel hab ich erreicht, wenn

…Du Dich an Deinem Hochzeitstag strahlend schön fühlst –
aber vor allem wie Du selbst in Deiner schönesten Version.
Und das mit einem sehr gut haltenden Make-up & Haar-Styling damit
du später nicht das Gefühl zu hast, an der falschen Stelle
gespart zu haben, wenn Du Dir die Fotos anschaust.

Und Du Dir nebenbei bei dem Probetermin vielleicht gleich auch
paar praktische Tipps für Deine Make-Up-Routine mitnimmst
und Du einen schönen Wohlfühl-Vormittag hattest.

Preise 2019

EUR 190,– ohne Haar-Styling (Probe & Hochzeitstag)
EUR 360,– Make-Up & Haar-Styling
(Probe & Hochzeitstag) 
EUR 450,– Make-Up & Haar-Styling  
(Probe, Termin Standesamt & Termin am Hochzeitstag)
EUR 540,– All-in-Package:
wenn deine Hochzeitslocation weiter als 100 km entfernt ist (einfache Strecke von Steyr) ist nur dieses Package möglich. Das Package beinhaltet neben Make-Up & Haar-Styling für Dich bei der Probe wie auch am Hochzeitstag, noch weitere 4 Stylings. Das heißt entweder 4x Make-Up für deine Trauzeugin, Schwester etc. oder 2x Haare & Make-Up oder eine andere schöne Kombi 🙂
Probe in Steyr bei mir. KM-Geld ist extra zu bezahlen.

Ich mache keine Kurzhaar-Föhnfrisuren.


Weitere Personen am Hochzeitstag

Falls sich sonst noch jemand an Deinem Hochzeitstag, wie die Brautmutter, Trauzeugin etc. vor Ort ebenfalls schminken lassen möchte, einfach rechtzeitig Bescheid geben. Wenn es bei mir zeitlich machbar ist, fallen folgende Kosten an:

EUR  45,-    nur Make Up
EUR  55,-    nur Haare
EUR  95,-    Paket Haare & Make Up  


 

 


Preise 2020

EUR 210,– ohne Haar-Styling (Probe & Hochzeitstag)*
EUR 420,– Make-Up & Haar-Styling
(Probe & Hochzeitstag) 
EUR 540,– Make-Up & Haar-Styling 
(Probe, Termin Standesamt & Termin am Hochzeitstag)
EUR 600,– All-in-Package
(siehe Erklärung oben)

* Gilt für „SAMSTAG-Bräute“: nur in Kombination mit mindestens 2 Stylings von weiteren Personen am Hochzeitstag möglich, da ich sonst keine weitere Braut buchen kann

Weitere Personen am Hochzeitstag

EUR    50,-    nur Make Up
EUR    55,-    nur Haare
EUR  100,-    Paket Haare & Make Up  

„Wahnsinn. Das ist aber echt teuer geworden. Warum haben wir nicht 2019 geheiratet?! Typische Braut-Abzocke.“
Wenn Du gerade diese oder ähnliche Gedanken hast, versteh ich das voll und ganz. Würde ich mir an Deiner Stelle im ersten Moment genauso denken.

Aber ich möchte kurz erklären wie ich zu diesem Preis komme: Pro Braut brauche ich ca. 8-9 Stunden (wenn das Haar-Styling auch dabei ist) an Arbeitszeit für die Probe und den Hochzeitstag, den E-Mail-Verkehr im Vorfeld und zwischendurch, um das Face-Chart zu erstellen, Fotos zu machen und der Vor- und Nachbereitung. Und da ist die Zeit im Auto noch nicht mal miteingerechnet.

Mittlerweile buche ich nur noch eine Braut pro Tag. Das hat den schönen Nebeneffekt, dass ich neben dem Schminken und Haarstyling auch immer wieder kleine Handgriffe für die Braut übernehmen kann. Ich muss ja eben nicht zu einer weiteren Braut danach weiterhetzen. Trotzdem führt das dazu, dass ich nur eine sehr kleine Anzahl an Bräuten in der Saison unterbringe. Und das macht das Ganze dann natürlich teurer.

Ich weiß, eine Hochzeit ist sehr teuer aber ich möchte selber auch einen gewissen „Handwerkssatz“ verdienen. Wenn Du dann zum Rechnen beginnst, kommst Du drauf, dass meiner nicht mal sonderlich hoch ist. Ein Elektriker oder Installateur würde bei dem Stundensatz jedenfalls nicht mal bei Dir auftauchen und selbst wenn, dann auch noch das Material extra verrechnen. Deshalb hoffe ich, dass Du in mehrerlei Hinsicht mich dem Elektriker vorziehst 🙂 !

Merken

Merken